Kirchenvorstand

 


Pfarrer Matthias Frör, Pfarrerin Sabine Wiegmann und zehn ehrenamtlich engagierte Mitglieder der Gemeinde gehören dem Kirchenvorstand an.

Der Kirchenvorstand vertritt die Gemeinde, er trägt die Verantwortung und trifft Entscheidungen für alle Aufgaben und Aktivitäten, für rechtliche und geistliche Fragen im Leben der Gemeinde. Gewählt wird der Kirchenvorstand alle sechs Jahre.

In monatlichen Sitzungen berät und beschließt er über das Gemeindeleben, über Gottesdienste, Finanzen, Personal und Bauvorhaben. Die Kirchenvorstandssitzungen sind meist öffentlich (Ausnahme: Personalangelegenheiten und sonstige vertrauliche Themen) und werden im Hauptgottesdienst und Kirchenanzeiger angekündigt.

Eine ausführliche Beschreibung der Aufgaben des Kirchenvorstands nach der Kirchengemeindeordnung können Sie hier nachlesen.

  

 

KV 2017

 

Kirchenvorstand 2012 bis 2018

(fast vollzählig)

zusätzlich auf dem Bild: Vikarin Jennifer Marcen


Mitglieder des geschäftsführenden Kirchenvorstands:

Frör Matthias (Pfarrer und Geschäftsführung), Wiegmann Sabine (Pfarrerin), Englhardt Roswitha, Frick Werner, Fritsch Brigitte, Härtinger Robert, Kuhrmeier Heidemarie, Lux Ulrich, Schröder Silke, Schulze Heinz, Walter Heidi, Wolf Reinhard.

 

Vertrauensfrau: Walter Heidi

Vertrauensmann: Schulze HeinzH

einemann Jürgen

Diakoniebeauftragte: Walter Heidi

Missionsbeauftragte: Englhardt Roswitha

Umweltbeauftragter: Walch Matthias

Flüchtlingsbeauftragte: Almuth von Trotha

 

Weiteres: 

Sitzungstermine

Sitzungsprotokolle

Ausschüsse